Torwarthandschuhe  (338)

Wir bieten eine große Auswahl von Torwarthandschuhen zum Kauf an. Egal ob Innennaht, Außennaht, Rollfinger oder Hybrithschnitt. Bei uns findet Ihr das richtige Paar.

Für die heutigen Torwarthandschuhe ebnete vermutlich Gordon Banks, der Schlussmann des englischen Nationalteams bei der WM 1970 in Mexiko, den Weg. Als einer der Ersten setzte er a...

Wir bieten eine große Auswahl von Torwarthandschuhen zum Kauf an. Egal ob Innennaht, Außennaht, Rollfinger oder Hybrithschnitt. Bei uns findet Ihr das richtige Paar.

Für die heutigen Torwarthandschuhe ebnete vermutlich Gordon Banks, der Schlussmann des englischen Nationalteams bei der WM 1970 in Mexiko, den Weg. Als einer der Ersten setzte er auf eigens für das Torwartspiel gefertigte Handschuhe. In den 70er Jahren entwickelte die Firma Reusch mit Hilfe von Sepp Maier die ersten Torwarthandschuhe, die nicht nur als Schutz sondern auch als Fanghilfe dienten.

Mittlerweile ist eine Vielzahl von Herstellern hinzugekommen. Wir können Euch in unserem Shop Torwarthandschuhe von Adidas, Derbystar, Erima, HO Soccer, Jako, Nike, Puma, Reusch, Sells, Stanno, Uhlsport und Umbro anbieten

In der Entwicklung hat sich im Laufe der Zeit natürlich einiges getan, so dass heute Torwarthandschuhe für verschiedene Untergründe von den Herstellern eingesetzt werden. In der Regel verfügen Handschuhe für härtere Untergründe wie Kunstrasen oder Hartplätze über einen härteren Haftschaum, der sich nicht so schnell abnutzt, jedoch weniger Grip als ein weicher, für den Rasen entwickelter Haftschaum bietet. Den Untergrund könnt Ihr in unserem Filter bequem auswählen, um euch die entsprechenden Modelle anzeigen zu lassen. Gleiches gilt für spezielle Handschuhe für regnerisches Wetter.

Die wohl bekannteste Schutzfunktion von Torwarthandschuhen sind die optional integrierten Protektionsstäbchen, auch als Fingersave bekannt, die das Umknicken der Finger bei Ballkontakt verhindern. Diese Technologie findet besonders im Amateurbereich ihre Anhänger. Profis verzichten in der Regel zwecks Beweglichkeit auf den Schutz der Stäbchen. Ähnlich wie beim Fingerschutz verhält es sich auch beim Handschuhschnitt. In den Reihen der Profis setzten die meisten Keeper auf Torwarthandschuhe mit Innennaht. Dieser Schnitt ermöglicht durch den eng anliegenden Haftschaum eine gute Ballkontrolle. Beim oft eingesetzten Außennahtschnitt vergrößert sich hingegen die Fangfläche der Innenhand durch die auf dem Außenbereich angebrachten Nähte des Handschuhs. In England ist der Rollfingerschnitt besonders beliebt. Hierbei rollt sich der Haftschaum um die Finger und wird ohne störende Nähte direkt mit der Oberhand vernäht.

den kompletten Text anzeigen
nach oben