Buch "Robert Enke - Ein allzu kurzes Leben"

Kategorie: Zubehör

Preis
19.95
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr
PV978349
Versandgewicht
300 [g]

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Mehr Infos

Wie der Weltklassetorhüter Robert Enke gegen seine Depression kämpfte und wer er war, nicht nur als Sportler, sondern als Mensch, als Freund, als Vater und Ehemann – davon wollte Robert Enke in einer großen Autobiografie erzählen. Nun ist sie in enger Zusammenarbeit zwischen Ronald Reng und Teresa Enke entstanden.

Unter allen Fußballern war Robert Enke eine außergewöhnliche Persönlichkeit im deutschen Tor.

Ronald Reng erzählt von Erfolgen und Misserfolgen, aber vor allem erzählt er die Geschichte hinter dem öffentlichen Menschen.

Sein Freitod berührte und erschütterte Deutschland weit über die Welt des Fußballs hinaus.

nach oben